Outlook 2010 - Wie richte ich Outlook 2010 für den E-Mail-Empfang bzw. -Versand ein?

 

Die folgende Anleitung beschreibt detailliert die Einrichtung eines E-Mail-Accounts mit Outlook 2010 für eine E-Mail-Adresse, die im 1blu-Kundeninterface eingerichtet wurde.

 

So geht’s Schritt für Schritt:

1.  Klicken Sie in Outlook 2010 auf den Reiter „Datei“, anschließend wählen Sie den Button „Konto hinzufügen“ aus.

outlook 2010 Bild 1

 

2.  Nachdem Sie den Punkt „Konto hinzufügen“ ausgewählt haben, öffnet sich ein weiteres Fenster zur Konfiguration Ihres E-Mail-Kontos. Wählen Sie nun die Option „Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren“ aus.

outlook 2010 Bild 2

 

3.  Wählen Sie nun den Dienst „Internet E-Mail“ aus.

outlook 2010 Bild 3

 

4.  Geben Sie die Benutzerinformationen zu Ihrem E-Mail-Postfach an.

outlook 2010 Bild 4

Hinweis:
Sollten Sie dass Passort zu Ihrem E-Mailpostfach nicht mehr wissen finden Sie unter dem folgendem Link eine Anleitung wie Sie Ihr E-Mail Passwort neu setzen können:  E-Mail Passwort neu setzen

 

Wichtige Hinweise:

  1. Tragen Sie Ihren vollständigen Namen in dieses Feld ein.

  2. An dieser Stelle entscheiden Sie, ob Sie den Dienst IMAP, oder POP3 für das zu erstellende E-Mail-Konto verwenden möchten. Der Posteingangsserver für IMAP lautet imap.1blu.de, für POP3 pop3.1blu.de. Diese Daten können des Weiteren Ihrem Kundenservicebereich unter dem Menüpunkt „E-Mail-Postfächer“ entnommen werden.

  3. Geben Sie Ihre Zugangsdaten zu Ihrem E-Mail-Postfach an. Diese setzen sich aus dem Postfachnamen und dem verwendeten Passwort, welches Sie bei der Erstellung des Postfachs vergeben haben, zusammen.

  4. Für den Versand von E-Mails über den Postausgangsserver der 1blu AG ist die SMTP-Authentifizierung erforderlich. Diese kann in den erweiterten Einstellungen aktiviert werden. Wählen Sie hierzu den Button „Weitere Einstellungen“ aus.

 

5.  Aktivierung der SMTP-Authentifizierung:

outlook 2010 Bild 5

 

  1.  Aktivieren Sie den HakenDer Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung“, anschließend aktivieren Sie die Option „Anmelden mit“.

  2.  Tragen Sie nun erneut die Zugangsdaten zu Ihrem E-Mail-Postfach ein. Diese sind die gleichen, wie auch für den Posteingangsserver (Postfachname + Kennwort).

 

6.  Des Weiteren sollten Sie unbedingt eine Verschlüsselung Ihres E-Mail-Verkehrs via SSL/TLS einrichten. Folgen Sie dazu bitte folgender Anleitung:

  Outlook 2010 - Wie richte ich eine sichere E-Mail-Übertragung (SSL/TLS) ein?

 

7.  Anschließend ist die Konfiguration Ihres E-Mail-Kontos in Outlook 2010 abgeschlossen, schließen Sie die weiteren Fenster mit den Button „OK“.

 

 

1393