Was passiert, wenn meine Interessenten erst später bei 1blu bestellen?


Viele Kunden entscheiden sich erst beim 2. oder 3. Besuch der Internetseiten für eine Bestellung.

Werden Interessenten durch eine Partnerseite zu 1blu weitergeleitet, dann wird diese Info in der Datenbank des Partnerprogramms gespeichert, der jeweilige Interessent erhält einen Cookie zur Markierung. Bestellt der Kunde z.B. bis zu 30 Tage später ein Produkt bei 1blu, dann erhalten Sie als Partner dafür trotzdem die Provision. Der Kunde muss dafür nicht einmal mehr über Ihre Homepage gehen, sondern kann direkt bei 1blu kaufen – der Provisionsanspruch des jeweiligen Partners ist gesichert!


   Wichtiger Hinweis:

Bestellungen können wir nur dann ordnungsgemäß erfassen, wenn Cookies auf dem Rechner Ihrer Besucher aktiviert sind.

Pfeil  Was ist ein Cookie?

 

 

 

1053