Welchen Benutzernamen verwende ich beim SSH Zugang ?


Secure Shell (SSH) ist die Möglichkeit, über eine verschlüsselte Verbindung auf den Rechner, auf dem die Webpräsenz liegt, zuzugreifen und dort Kommandos auszuführen.


Mit den folgenden Daten nutzen Sie den SSH-Zugang Ihres Pakets:

 

Hostname:     domainname.tld  (also z.B. ihrname.de)
Login:                Ihr FTP-Benutzername
Passwort:       Passwort FTP-Benutzer

 

Info  Wichtiger Hinweis:

Einen SSH-Zugang hat nur der FTP-Benutzer, der auf das oberste Verzeichnis
(Verzeichnis "/") Ihrer Internet-Präsenz angelegt wurde. Standardmäßig lautet der Benutzername ftp{vertragsnummer}-{kundennummer}

Sollten Sie das Programm Putty benutzen, achten Sie bitte darauf, dass Sie eine aktuelle Version verwenden.

 

 

1067