Ist das Apache-Modul mod_rewrite verfügbar?

 

Ja, das Modul mod_rewrite ist im Bereich Webhosting verfügbar.

Mit Hilfe von mod_rewrite können Sie - etwa zur Optimierung Ihrer Website für Suchmaschinen - URLs umwandeln. Ein Beispiel ist das Umschreiben von dynamischen Links, die durch Webanwendungen generiert wurden, in suchmaschinenfreundliche.

 

So geht’s Schritt für Schritt:

Um das Modul zu aktivieren, erstellen Sie bitte eine .htaccess-Datei.

 

1.  Erstellen Sie die Datei.htaccess“ auf Ihrem Computer. Falls Sie dabei unterstützung brauchen, finden Sie diese in folgender  FAQ.

 

2.  Tragen Sie in die .htaccess Datei folgende Zeile ein:

RewriteEngine ON

 

Durch diese Zeile wird das Modul (mod_rewrite) aktiviert.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Handbüchern der Software, die Sie installieren möchten.

 

 

1133