1blu

»

ID #1780

Wie groß darf eine Datei für den Upload höchstens sein?

 

Für den Upload einer Datei auf Ihr Onlinespeicher-Paket "1blu-Drive" gibt es je nach verwendetem Zugang (z.B. WebDav, FTP, Webinterface...)  gewisse Einschränkungen bei der Größe der hochzuladenden Datei.

 

1. Falls Sie über Ihren Kundenservicebereich auf Ihr Paket zugreifen, werden Sie durch einen Klick auf den Button  automatisch zum Webinterface weitergeleitet. Dort beträgt die maximale Größe für den Upload einer Datei 2 GB.

 

2. Für den Upload via WebDav gibt es eine Beschränkung von 50 MB. Diese ist jedoch Windows-intern und kann durch eine Änderung in der Registry aufgehoben werden.

Das Time-Out für die Upload-Dauer beträgt 30 Minuten.

 

3. Für den Upload einer Datei via FTP/FTPS/SFTP gibt es keine clientseitige Beschränkung.

Kategorien zu diesem Artikel

Tags: Datei, Größe, hochladen, maximal, Ordner, Upload

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2014-05-30 11:43
Verfasser: 1blu Support-Team
Revision: 1.5


Bewertung der FAQ

Durchschnittliche Bewertung: 2.62 (21 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs


AGB | Karriere | Kontakt | Impressum