1blu

» » »

ID #1795

Wordpress - Ich erhalte die Warnmeldung, dass die PHP-Variable "max_input_vars" erhöht werden muss, um Datenverlust zu vermeiden. Was kann ich tun?

 

Sollten Sie über Wordpress eine Warnmeldung erhalten, in der Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie eine in PHP festgelegte Grenze überschritten haben und nun Datenverlust droht, gehen Sie wie folgt vor:

 
1. Erstellen Sie mit einem reinen Texteditor (z.B. Notepad) eine Datei mit dem Namen ".user.ini", die folgenden Inhalt hat:

max_input_vars = 5000


2. Der Wert "5000" ist höher als der auf den Webhostingpaketen eingestellte Standardwert. Sollten Sie
die Meldung weiterhin erhalten, muss der Wert ggf. nach oben angepasst werden.

Hinweis: Der angegebene Wert "5000" dient nur als Beispiel.

 


3. Laden Sie die Datei dann per Filezilla auf Ihren Webspace in den Ordner "www".
Hinweis: Es kann einige Minuten dauern, bis die Einstellung aktiv ist.


4. Um zu überprüfen, ob die neue Einstellung aktiv ist, können Sie eine phpinfo-Datei erstellen. Wie dies funktioniert, finden Sie unter 1):

http://faq.1blu.de/content/480/107/de/wie-kann-ich-den-absoluten-pfad-document-root-meiner-1blu_internetpraesenz-ermitteln.html?highlight=phpinfo



Eine komplette Liste der PHP-Konfigurationsvariablen finden Sie unter:
http://www.php.net/manual/de/ini.list.php

Kategorien zu diesem Artikel

Tags: Datenverlust, Grenze, max_input_vars, php, Wordpress

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2014-01-10 12:12
Verfasser: 1blu Support-Team
Revision: 1.5


Bewertung der FAQ

Durchschnittliche Bewertung: 4 (4 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs


AGB | Karriere | Kontakt | Impressum