1blu

»

ID #1689

Teamspeak - Wie installiere ich Teamspeak auf meinem 1blu-vServer bzw. 1blu-DedicatedServer?


1.) Laden Sie die 32bit glibc mittels wget herunter:


wget  ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/9.3/
suse/x86_64/glibc-locale-32bit-9.3-7.x86_64.rpm

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass Sie den oben stehenden Befehl nicht mittels "kopieren und einfügen" in z.B. Putty übernehmen können, da ein Zeilenumbruch in der ersten Zeile nach .../i386/9.3/ enthalten ist.

Bitte kopieren Sie sich beide Zeilen und fügen diese in einem Editor zu einer Zeile zusammen. Danach können Sie mittels "kopieren und einfügen" den Befehl direkt auf der Konsole ausführen.

2.) Installieren Sie diese mit dem Kommando:

rpm -Uhv glibc-locale-32bit-9.3-7.x86_64.rpm --force


3.) Erstellen Sie ein Heimatverzeichnis für den Teamspeakserver:

mkdir /home/ts2


4.) Erstellen Sie einen Benutzer für den Teamspeakserver:

useradd -d /home/ts2 -s /bin/bash ts2


5.) Vergeben Sie ein Passwort für den Benutzer ts2:

passwd ts2


6.) Weisen Sie dem Benutzer ts2 sein Heimatverzeichnis zu:

chown ts2.nobody /home/ts2/ -R


7.) Werden Sie zum Benutzer ts2:

su ts2


8.) Wechseln Sie in das Heimatverzeichnis des Benutzers ts2:

cd ~


9.) Laden Sie die Teamspeaksourcen herunter:

wget ftp://ftp.freenet.de/pub/4players/teamspeak.org/releases/ts2_server_rc2_20201.tar.bz2


10.) Extrahieren Sie die Sourcen:

tar xvfj ts2_server_rc2_20201.tar.bz2


11.) Öffnen Sie den Ordner tss2_rc2:

cd tss2_rc2


12.) Bearbeiten Sie das Teamspeak Startup Script in Zeile 28:

vi /home/ts2/tss2_rc2/teamspeak2-server_startscript +28


13.) Fügen Sie eine neue Zeile mit diesem Inhalt ein:

GCONV_PATH="/usr/lib/gconv/"


14.) Nach dem Abspeichern kann der Teamspeakserver gestartet werden:

./teamspeak2-server_startscript start


15.) Spezielle Einstellungen können in der Datei server.ini gesetzt werden:

vi /home/ts2/tss2_rc2/server.ini


16.) Sie haben Teamspeak nun erfolgreich installiert.


Bitte beachten Sie: Diese Anleitung ist nur für fortgeschrittene Nutzer!

1blu stellt Ihnen diese als besonderen Kundenservice gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Sie für sämtliche Änderungen, die Sie an Ihrem Server vornehmen und deren Auswirkungen selbst verantwortlich sind.

1blu übernimmt keine Gewährleistung für die Vollständigkeit der angegebenen Schritte und Inhalte.

Haben Sie bitte Verständnis, dass wir für diesen Artikel keinen weiterführenden Support leisten können.

Kategorien zu diesem Artikel

Tags: dedicated, Server, teamspeak, vserver. dedi

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2013-06-19 12:15
Verfasser: 1blu Support-Team
Revision: 1.1


Bewertung der FAQ

Durchschnittliche Bewertung: 2.33 (3 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

FAQs in dieser Kategorie

Tags

Wichtige FAQs


AGB | Karriere | Kontakt | Impressum